• BOGENSPORT in der LIPIZZANERHEIMAT

  • BOGENSPORT in der LIPIZZANERHEIMAT

  • BOGENSPORT in der LIPIZZANERHEIMAT

Parcours-Eröffnung am Altes Almhaus

Ab sofort steht Ihnen ein neuer Einschießplatz und neuer Parcoursmit 32 Zielen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Alten Almhaus

 

Nächster Termin

3. BEARPAW Killturnier Austria
von 11. bis 12. August 2018
BSC Holzmichl

Hier geht´s zur Anmeldung 

BSC Altes Almhaus

Der wunderschöne Parcours liegt auf 1649 m Seehöhe und erstreckt sich mit rund 35 Zielfiguren auf einer Länge von ca. 3 Kilometern. 
weitere Informationen

BSC Holzmichl

Neben unserem 3D Bogenparcours sind euch durch unsere Indoortrainigshalle auch bei Schlechtwetter keine Grenzen gesetzt.

weitere Informationen

BS Ligist - Archery Freaks

Direkt neben der Autobahnauffahrt „Steinberg“ befindet sich unser Bogenparcours mit über 30 Zielen, welcher das ganze Jahr für euch geöffnet ist.

weitere Informationen

Die Lipizzanerheimat

Die Lipizzanerheimat liegt 30 Kilometer westlich der steirischen Landeshauptstadt Graz und erstreckt sich von der Stubalm bis hin zur weststeirischen Schilcher Weinstraße. Erleben Sie ein interessantes Gebiet, das zu spannenden Ausflügen in die Natur einlädt und eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung – von Kultur über Sport und Wellness für Sie bereithält.
 
Hier können Sie das berühmte Lipizzanergestüt Piber besuchen, welches die älteste Kulturpferderasse Europas beherbergt.  Sehenswert ist auch die von Friedensreich Hundertwasser gestaltete St. Barbara Kirche, der Mosesbrunnen von Ernst Fuchs, das Arik Brauer-Rathaus und vieles mehr. Nach einem langen Tag mit spannenden Erfahrungen und neuen Eindrücken lässt es sich gut in der „Therme NOVA Köflach“ relaxen. 

Bogenschützen, die das traditionelle Schießen mit Pfeil und Bogen erleben möchten, finden in der Lipizzanerheimat beste Bedingungen. Sie haben die Möglichkeit unter drei 3D Parcours, die unterschiedlicher nicht sein könnten, zu wählen.  

So taucht man beim BSC Altes Almhaus zum „Innehalten“ in ein beinahe unberührtes Almgebiet ein, entlang der Lipizzanerweide, wo die Junghengste ihre Sommerfrische verbringen. Im Anschluss können Sie sich beim Almwirtshaus mit kulinarischen Genüssen verwöhnen lassen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit zu übernachten.

Beim BSC Holzmichl erwartet sie ein einzigartiges Naturerlebnis. Der Parcours zieht sich durch einen Mischwald mit naturnahen Bachläufen, welcher einen Lebensraum für verschiedenste Pflanzen und Tierarten bietet. Bei Schlechtwetter muss beim „Holzmichl“ nicht auf das Vergnügen des Bogenschießens verzichtet werden. Ein alter Heustadl wurde speziell dafür in eine Indoortrainingshalle umgebaut.  

In Ligist bei den BS Ligist Archery Freaks „jagt“ man in einem leicht begehbaren Parcours. Der Bogenschütze durchstreift auf der Suche nach seinen Zielen ein äußerst weitläufiges, lichtdurchflutetes Waldgebiet. Hier besteht nach einer erfolgreichen Parcoursrunde die Möglichkeit zur Einkehr und Nächtigung im nahegelegenen Gasthaus.  

Bogenschießen bringt den Körper und Geist in Einklang. Trainiert wird die Konzentration und innere Stärke. Möchten Sie sich auf dieses Abenteuer einlassen? Dann besuchen Sie unsere Parcours in der Lipizzanerheimat!
 

Impressionen aus der Region Lipizzanerheimat

Alle Information rund um die Region Lipizzanerheimat finden Sie unter www.lipizzanerheimat.com